Rockstar-Blog

Am 18.06.2016 fand in Königswusterhausen (nahe Berlin) die Deutsche Meisterschaft Rockn Roll 2016 statt. Durch die hervorragenden Leistungen auf dem letzten Qualifikationsturnier, dem Großen Preis von Deutschland vergangene Woche, durften gleich 4r Paare aus Plochingen „last minute“ die Reise zum nationalen Abschlussturnier der Saison antreten:

  • C-Klasse: Janique und Jascha Steiner
  • B- Klasse: Helen Maas und Marcel Schollenberger
  • B-Klasse: Marina und Marcel Hatzilazarou
  • A-Klasse: Lisa Maser und Tobias Laux

Voll motiviert starteten die vier Paare in den Wettkampftag, der mit der Akrobatik-Vorrunde der A-Klasse begann. Hier konnten sich Lisa Maser und Tobias Laux trotz einer fehlerfreien Darbietung leider nicht bis ins Finale kämpfen und belegten am Ende einen guten 12. Platz der A-Klasse.

Im Anschluss ging es für Janique und Jascha Steiner um den Einzug in die Finalrunde der C-Klasse. Trotz guter Leistung hat es für die beiden leider nicht ganz gereicht. Am Ende kamen sie mit Platz 10 aber immerhin unter den Top Ten der C-Klasse in Deutschland.

Da in der B-Klasse - im Gegensatz zu den anderen Startklassen - nur 7 Paare für die Deutsche Meisterschaft qualifiziert waren, ging es für Helen und Marcel sowie Marina und Marcel direkt ins Finale. Marina und Marcel tanzten in der Fußtechnik eine richtig starke Runde und gingen mit Platz 3 als Fußtechnik-Ergebnis in das Akrobatikfinale. Für Helen und Marcel lief die Fußtechnik leider nicht wie geplant. Ein Wackler sorgte dafür, dass sie mit Platz 7 aus der Fußtechnik in die Akrobatik-Endrunde starten mussten. Da in der B-Klasse allerdings Fußtechnik und Akrobatik zum Gesamtergebnis zählen, war noch nichts verloren…

In der Akrobatik-Endrunde haben Helen und Marcel dann nochmal alles investiert und konnten mit einer überragenden Leistung einige Plätze gut machen, so dass sich die beiden am Ende mit Rang 3 sogar bis auf das Siegerpodest vorkämpfen konnten. Marina und Marcel tanzten ebenfalls eine sehr gute und souveräne Akrobatikrunde, die am Ende zu Platz 7 reichte.

Alles in allem war das ein sehr erfolgreicher Saisonabschluss für die Rocking Stars Plochingen mit vier teilnehmenden Paaren an der Deutschen Meisterschaft, drei davon unter den Top Ten der jeweiligen Startklasse und einem Treppchenplatz.

Wir gratulieren ganz herzlich allen Paaren sowie den Trainern Bernd Althaus und Oliver Thalau (Fitness) für die hervorragenden Leistungen und Erfolge.

Der nächste Programmpunkt für die Rocking Stars ist nun das anstehende Marquardtfest in Plochingen vom 08. -10. Juli 2016. Neben dem Verkauf von Grillwürstchen (Fr und Sa) und Kaffee, Waffeln und Kuchen (So), werden alle Abteilungen der Rocking Stars am Sonntag ab 15:00 mit diversen Showauftritten einen kleinen Einblick in die Welt des Rock’n‘Roll und Boogie Woogie geben. Zuschauer sind herzlich willkommen.