Boogie-Woogie

Im Training werden zu fetziger Musik neue Figuren erarbeitet und interessante Schrittvariationen kreiert. Ohne Akrobatiken und gesprungenem Grundschritt ist der Boogie-Woogie der Tanzsport für Jung und Alt. Bei Showauftritten, diversen Tanzveranstaltungen sowie bei Turnieren (für die, die Lust haben, sich bei Wettbewerben mit anderen Paaren zu vergleichen) können Sie das Flair der Zeiten von Elvis, mit Pomade im Haar und fliegenden Petticoats, wieder aufleben lassen.

Also nichts wie ran!